Kein Anschluss…..

Am Donnerstag Morgen war natürlich noch gar nichts passiert, das Glas war noch da. Okay, am Morgen von Weiberfassnacht muss nicht alles ganz sauber sein, zwei Stunden später ist es ja eh wieder vermüllt.

Dreeiimol Kölle Alaaf!!!

Also abwarten…..

Warum ich Rad fahre

Fangen wir vorne an. Vor einigen Tagen begann die Contaminierung des Radweges ortsauswärts Widdersdorf auf der Hauptstraße mit Glas. Liegt voll auf meinem Weg zur Arbeit.

Natürlich wollte ich das melden, kam aber nicht dazu. Bis heute, da platzte mir der Kragen.

Ich also auf die Homepage der Stadt Köln. Und finde dort das :

Und schnell genutz:

Und schon nach kurzer Zeit :

Boah, coooooooooool!!!!!

Abends dann:

Nanu? Das Glas ist ja noch da.

Hätte mal zu Ende lesen sollen :

Ein paar Telefonate später (die Telefonnummer stimmt nicht) hatte ich dann jemanden vom Ordnungsamt dran, der mir den Tipp gab, zukünftig die AWB anzurufen. Die AWB…. Hatten die mich nicht ans Ordnungsamt verwiesen?

Aber irgendwie soll morgen alles gut werden. Ich werde es Donnerstag sehen. Und hoffe, dass es nicht mehr so aussieht :

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s