Naturschauspiel?

Ups, brennt es da mitten auf dem Feld?

Nein, das tut es natürlich nicht. Das ist Dampf, der aus dem Kanal steigt, der einige Meter tiefer hier durch den Villerücken führt.

Hier geht der Kanal, der sich aus abgepumptem Wasser aus dem ehemaligen Tagebau Türnich speist, in Horrem in den Berg.

Hier kommt er hinter Frechen Königsdorf wieder aus der Ville raus.

Dazwischen fließt er durch den Berg. Und das Wasser ist offensichtlich so warm, dass es bei einer Wetterlage wie heute eben dampft.

Ist es wirklich ein Naturschauspiel? Doch eher nicht, alles hier ist ja künstlich, alles Folge einer ewig währenden Veränderung der Natur durch den Braunkohlebergbau.

Ein Kommentar zu „Naturschauspiel?

  1. Sehr interessant war auch vor wenigen Jahren die Besichtigung des “ Wasserschlosses “ nahe A4 , Am Hügel, nach Eröffnung der neuen Pumpstation in der Glückaufstr. in Horrem.

    Liken

Schreibe eine Antwort zu Jürgen Gieren Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s