Negativ

Heute Morgen „frei“ getestet. Komisch, das Testzentrum am Pfarrheim in Horrem hat gerade geschlossen. Gut, dass das an der Moschee auf hat. Ich hatte einen Termin am Medicare Testzentrum am Pfarrheim, aber als ich ankam, war niemand da und alles abgeschlossen. Egal. Hauptsache dass Ergebnis ist

Weiterlesen Negativ

Ein letztes Mal Farewell Glasgow

Mein letzter Bericht zum Abschied von Glasgow war verfrüht. Denn schließlich wollten wir unseren Sohn zu seiner Graduierungszeremonie begleiten, die diese Woche stattfand. Das war eine sehr würdige Feierlichkeit. Und so ganz ohne Rad geht es auch nicht: Und der Mitte unten auf dieser Bank, die im Universitätsgelände steht, findet man das: Der, dem die […]

Weiterlesen Ein letztes Mal Farewell Glasgow

Wuchten

Krafttraining mache ich ja auch schon seit langem, immer mal wieder. Einerseits, weil das Radfahren einige Muskelgruppen nicht so beansprucht, die trotzdem zum Radfahren wichtig sind. Andererseits…. Die Coros hilft auch beim Wuchten. Sie bemüht sich auch, die Wiederholungen selber zu zählen. Das klappt nicht immer perfekt, bei statischen Übungen natürlich gar nicht. Aber ist […]

Weiterlesen Wuchten

Nichts anderes

Frisch geboostert und Verabredung zum Glühwein abends. Also Öffis. Gestern Abend und heute Morgen war die Werbung für eine neue App in den Medien, man kann jetzt mit einem Klick sozusagen nur noch für die Distanz bezahlen, nicht mehr für irgendwelche Tarifzonen. Eezy heißt die App, also habe ich mir sie heute morgen gleich runtergeladen. […]

Weiterlesen Nichts anderes

Auto Fahren (ächz!)

Seit letzten Dienstag bin ich seit einiger Zeit mal wieder ziemlich was an Auto gefahren. Erst zweimal zur Arbeit. Dann hier hin am Samstag: Warum Auto? Dorthin sind es etwa 70 Kilometer von mir zu hause aus. Mit dem Auto brauche ich nicht mal eine Stunde, mit Öffis zwei Stunden und mit dem Rad gut […]

Weiterlesen Auto Fahren (ächz!)

Ohne Rad: die Kanzel des Teufels

Genau heute vor zwei Wochen (Gott, es ist schon wieder zwei Wochen her!!!) haben wir the Devil’s Pulpit besucht. Valentin hatte die Idee, einige Freunde von ihm hatten diesen Ort schon aufgesucht und begeistert über ihn in den Social Networks gepostet. Und so planten wir unsere Reise an Abend vorher und fuhren dann mit dem […]

Weiterlesen Ohne Rad: die Kanzel des Teufels