Eine gute Alternative

Genau, ich rede wieder einmal über Indoor Cycling. Auf meinem Tomahawk im Keller. Viele meiner Freunde haben nicht so viel dafür übrig. Vermissen das Fahrgefühl, das in die Kurven legen, die Bodenunebenheiten. Den Wind, ja sogar den GEGENWIND. Ah, das tue ich ja auch. (Gegenwind formt den Charakter!!!) Aber ich fahre ja auch nur in […]

Weiterlesen Eine gute Alternative

Hochkonjunktur für Indoor Cycling

Über Indoor Cycling und mein Tomahawk hab ich ja schon öfter berichtet. Und tatsächlich hat es natürlich gerade Hochkonjunktur. Denn schlechtes Wetter und auch ziemlich intensive Tagesabläufe mit anderen, wichtigeren Dingen wie Weihnachten Feiern etc. lassen Radfahren über Tag nicht oder nicht so schön zu. Und so wird im Keller gestrampelt, was das Zeug hält. […]

Weiterlesen Hochkonjunktur für Indoor Cycling

Irgendwo

im Wilden Westen war es wohl am Sonntag, dass ich die Jahres-Kilometer Fahrleistung von letzten Jahr schon jetzt überschritten habe. Ein neuer „Rekord“ also. Ihr wisst, dass ich Kilometer zähle, ich kann es einfach nicht lassen. Letztes Jahr waren es knapp 16.600 Kilometer, dieses Jahr sind es per heute schon 16.713 Kilometer. Gefahren mit unterschiedlichen […]

Weiterlesen Irgendwo

Wir können weiter raus!

Der Lockdown ist offensichtlich beschlossene Sache, ab Mittwoch soll das öffentliche (und private) Leben weitestgehen herunter gefahren werden. Corona fordert also nicht nur gesundheitlich seine Opfer sondern auch gesellschaftlich. Wir hatten das ja im Frühjahr schon einmal. Die Bilder dieses Blog-Beitrages stammen aus März und April dieses Jahres. Damals war allerdings in aller Regel noch […]

Weiterlesen Wir können weiter raus!

Tatort und Tomahawk

Okay, ich hab ja an sich nichts gegen schlechtes Wetter. Wenn ich fahren muss, zum Beispiel zur Arbeit. Bin letzte Woche schon ziemlich nass geworden. Aber am Sonntag…. Nee, hatte ich nun wirklich keinen Bock, den ganzen Tag nur Regen. Und wenn man dann auch noch ein Tomahawk im Zimmer stehen hat….. Also: Rauf aufs […]

Weiterlesen Tatort und Tomahawk

Wir haben doch keine Duschen!

So lautet eine der Ausreden, nicht mit dem Rad zu fahren, oder, genauer, nicht mit dem Rad zur Arbeit zu fahren. Abgesehen davon, dass das wahrscheinlich gar nicht stimmt, denn die meisten zumindest etwas größeren Arbeitgeber haben heute oft Duschen, was ist eigentlich dran an der unbedingten Notwendigkeit, nach etwas körperlicher Betätigung unbedingt duschen zu […]

Weiterlesen Wir haben doch keine Duschen!