Eine Liebeserklärung – Radfahrerrinnen und Radfahrer in London

Sie sind in der Minderheit. Sie sind nie entspannt. Ihre Antennen sind immer aufgestellt. Sie fahren immer alleine. Sie wirken kämpferisch. Sie lassen sich nicht abhalten.

Ich fühle mich ihnen verbunden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s