Corona Impressionen

Ok, hab noch überhaupt nichts über Corona geschrieben. Aber jetzt ist es wohl endlich an der Zeit. Denn meine letzten Versorgungsfahrten mit Blue Moon führt mich dann eben doch an so was vorbei:

Vielleicht war er hier vor mir da:

Hamstern, das kannte ich bis jetzt noch überhaupt nicht. Es wird aber jetzt zur Standardbeschäftigung für fast alle von uns. Ich gebe zu, ich kann mich dem auch nicht ganz entziehen.

Über was rede ich? Na klar, über das:

Quelle: WHO
Quelle: WHO

Behördliche Anordnungen und Appelle an unser Verhalten haben schon zu massiven Einschränkungen der Bewegungsfreiheit und des öffentlichen, aber auch des privaten Lebens geführt. Wir treffen uns nicht mehr, wir machen keine Dinge mehr gemeinsam. Es sei denn, wir sind erfinderisch (dazu morgen mehr).

Radfahren geht immer noch und wird immer gehen. Nicht in Gruppen natürlich, aber alleine oder vielleicht noch mit jemandem mit Abstand zusammen auf jeden Fall. Es ist wahrscheinlich sogar ein Schutz gegen die Erkrankung. Weil es in der frischen Luft stattfindet und das Immunsystem stärkt. Und mental sowieso, es macht den Kopf frei.

Allerdings können auch wir Radfahrer das Virus übertragen, alle Verhaltensregeln gelten deswegen auch für uns. Bitte beachtet das strikt!

Ich fahre jetzt sicherheitshalber jeden Tag mit Blue Moon, im Zweifel kann ich da mal schnell noch was rein baggern.

Gute Fahrt jederzeit, bleibt gesund, passt auf Euch auf da draußen. Wir sehen uns alle wieder, nach Corona.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s