Ich wars nicht

Der Graf-Berghe-von-Trips-Ring in Kerpen Horrem sollte eigentlich, denke ich zumindest, einmal ein ruhiges, familiengerechtes Wohngebiet sein. Mittlerweile ist er ein großer, vollkommen zugeparkter Parkplatz mit einigen Häusern nebendran. Die Straßen werden durch die am Rand parkenden und immer breiter werden Blechbüchsen so eng, dass ein aneinander Vorbeikommen schlicht nicht mehr möglich ist. Nicht, dass mich […]

Weiterlesen Ich wars nicht