Doppelt so viel?

Okay, mal kein Monatsabschluss wie alle anderen. Ich möchte heute mal eine Frage stellen, die mich total bewegt gerade.

Es geht um die Steigerung des Radverkehrsanteils auf 25%. Das war eine Forderung von Aufbruch Fahrrad und ist jetzt auch (etwas unzureichend) auch Inhalt des Entwurfs zum Fahrrad- und Nahmobilitätsgesetz NRW (FaNaG) und auch, etwas ausgefeilter, im neuen Entwurf zu einem Fahrradgesetz der Grünen Landtagsfraktion in NRW.

Das ist, je nachdem welchen Angaben zum heutigen Radverkehrsanteil man folgt, mindestens eine Verdoppelung des heutigen Radverkehrs.

Eine Verdoppelung.

Können wir uns das vorstellen? Eine Idee gibt der Nationale Radverkehrsplan 3.0, hier:

Ah klar! Doppelt so viele Kilometer im Jahr fahren. An mehr Tagen im Jahr fahren.

Liebe Leute, das kriege ich nicht hin. Ich fahre so um die 15.000 Kilometer im Jahr und fahre wirklich (fast) an jedem Tag im Jahr.

Also, das heißt: jemand, der heute gar nicht Rad fährt, müsste dann jeden Tag aufs Rad steigen und 15.000 Kilometer fahren. Und für jeden Freak wie mich müsste es einen zusätzlichen neuen Freak geben. Überall, wo momentan ein Rad unterwegs ist, müssten zwei unterwegs sein. Da, wo 20 Räder unterwegs sind, 40.

Wie schaffen wir das? Werden sich so viele Menschen zusätzlich aufs Rad einlassen? Wie werden die, die schon drauf sind, noch mehr und noch öfter fahren?

Ich glaube, wir müssen allen immer und immer wieder erzählen und vor allem zeigen, dass Radfahren einfach so unheimlich geil ist. Miteinander aufs Rad steigen, zusammen fahren. Viel aufs Rad steigen und viel miteinander fahren.

Es einfach tun. Und davon erzählen.

Und natürlich sichere und komfortable Infrastruktur bauen. Ohne wird nicht gehen, aber ausreichen wird das nicht. Wir werden alles tun müssen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s