Auto Fahren (ächz!)

#Stau, #Auto, #Autofahren, #Umwelt, #Klima, #CO2, #Bahn,

Seit letzten Dienstag bin ich seit einiger Zeit mal wieder ziemlich was an Auto gefahren. Erst zweimal zur Arbeit.

Dann hier hin am Samstag:

Warum Auto? Dorthin sind es etwa 70 Kilometer von mir zu hause aus. Mit dem Auto brauche ich nicht mal eine Stunde, mit Öffis zwei Stunden und mit dem Rad gut drei Stunden. Und zurück noch mal. Angaben sind aus Google Maps.

Am Sonntag dann hier:

Warum Auto? Dorthin sind es etwas über 100 Kilometer von mir zu hause aus. Mit dem Auto brauche ich eineinhalb Stunden, mit Öffis zweieinhalb, mit dem Rad fast sechs Stunden. Auch wieder Google Maps.

Die Zeit für die „guten“ Verkehrsmittel hatte ich am Wochenende nicht.

Schön wars nicht, ich fahre nicht gerne Auto. Und die Straßen waren krachvoll. Trotzdem lief es einigermaßen und die Zeiten, die Google Maps ausgespuckt hatte, konnte ich im Wesentlichen einhalten. Ohne das Auto hätte ich die Termine nicht wahrnehmen können. Das wollte ich aber. An diesem Wochenende war (mein eigenes) Auto echt konkurrenzlos.

Hm, blöd, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s