Niedlich

Zugegeben, das ist das niedlichste Radwegende, das ich je gesehen habe. Was meint Ihr, ist es nicht süß, das kleine Schildchen, fast ein bisschen verschämt……. Ok. aus etwas größerer Entfernung sieht man es nicht, aber das ist auch gar nicht notwendig:

Gar nicht so süß ist allerdings, dass der „Radweg“ zuvor auch nicht viel besser aussieht. Das Zeichen 237, das hier steht, ist jedenfalls überhaupt nicht gerechtfertigt.

Ok, ich bekenne: ich war hier auf dem Weg von Kerpen Brüggen durch Balkhausen und Türnich und fahre auf der Heerstraße grundsätzlich nur auf der Straße. Die „Radwege“ sind nur Stückwerk, von schlechter Qualität und enden, wie hier, plötzlich. Hier auf die Straße zu kommen kann ganz schön schwierig sein, denn dort ist ziemlich (Auto-) Verkehr. Also dann lieber gleich nur auf der Straße.

Herzliche Grüße aus der fahrradfreundlichen Stadt Kerpen.

Ach Jan, wie wahr:

Ein Kommentar zu „Niedlich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s