Ziemlich eng

#skorpion, #trike, #lowrider, #ehrenfeld, #venloerstrasse,

Ist es manchmal. Na ja, da wo der Radverkehr auf viel zu engen Straßen geführt wird, wie beispielsweise hier auf der Venloer Straße in Köln oder auch auf der Hahnenstraße oder der Kerpener Straße in Kerpen, eigentlich nicht nur manchmal, sondern immer. Und nicht nur da, oft gilt: die vorgeschriebenen 1,50 Meter Abstand: Pustekuchen!

Aber wie ran gehen an das Thema. Am besten mit Daten.

Und wie bekommt man die: am besten mit dem Open Bike Sensor! (Wäre mal gespannt, wie der an meinem Skorpion funktioniert!)

Und damit wollen wir uns heute Abend in Reden über Radfahren beschäftigen.

Nach der Tagesschau hier: https://fairmeeting.net/RedenueberRadfahren

Seid dabei!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s