Muße

In den letzten beiden Tagen habe ich mehrfach an heruntergelassenen Bahnschranken an Bahnübergängen gestanden. Bei der Anfahrt und der Wahrnehmung der heruntergehenden Schranken dachte ich so während der Fahrt: och nööööööö! Aber dann stand ich da, wartete auf die Bahnen, die, wenn sie dann kommen, immer etwas überraschend sind, und begriff den Moment als Muße. […]

Weiterlesen Muße

Wiederholungstat (nicht ganz)

Okay, okay. Der Titel ist erklärungsbedürftig. Aber ich erkläre Ihn ja auch gerne, wozu hat man einen Blog.   Anfang Juni 2020 bin ich diese Tour schon einmal gefahren. Bzw. lagen die ersten 50 km der heutigen Tour bis nach Waldorf auch auf der damaligen Strecke. Und genauso wie damals war die Tour auch heute extrem […]

Weiterlesen Wiederholungstat (nicht ganz)