Und monatlich grüßt der Monatsabschluss

Optisch schwacher Juli. Zum ersten Mal dreistellig dieses Jahr. Allerdings fiel Radfahren im ersten Drittel des Monats krankheitsbedingt aus. Dafür also gar nicht so schlecht. Ich hab auch langsam wieder angefangen, schließlich ist das bei der Corona-Variante, die mich erwischt hatte, geboten. Deswegen bin ich bei der kumulierten Kilometerleistung in etwa auf dem Level von […]

Weiterlesen Und monatlich grüßt der Monatsabschluss