Von Ost nach West (und umgekehrt)

Noch mal ne Rennrad Runde heute, trotz usseligem November Wetter. Es ging über den Bahnradweg nach Merzenich und dann ab Buir entlang Blatzhein und Neu Manheim zurück. Heftiger Gegenwind auf der Hinfahrt, zurück dann: Cool. Und auch gut zu fahren, manche Wege sind gerade voller Blätter und nass, das ist dann nicht so einfach. Aber […]

Weiterlesen Von Ost nach West (und umgekehrt)

Ich sammele Wassertürme

Über die drei Wassertürme in unserer Gegend, die bislang schon zu meiner Sammlung gehörten, habe ich ja schon geschrieben. Es sind wirklich prächtige Exemplare. Wissersheim, mein Lieblingsturm, ist im Titelbild dieses Beitrages zu sehen. Auch toll sind Ich dachte schon, das wäre es hier in der Gegend. Als ich die Woche durch Frechen Grube Carl […]

Weiterlesen Ich sammele Wassertürme

Veränderungen

Ich merke eben doch die Veränderungen. In doppelter Hinsicht. Zum Einen hat Corona meine Wege etwas verändert, jedenfalls meine regelmäßigen. Zum Beispiel meine Wege Richtung Düren. Das waren ja ziemlich regelmäßige Wege zu allerlei schönen und geselligen Anlässen. Gesellige Anlässe sind gerade nicht, deswegen entfallen auch die Wege dahin. Und so war ich schon lange […]

Weiterlesen Veränderungen

Sonntagsrunde mal etwas neu

Genau, etwas neu zumindest. Denn zum ersten Mal überhaupt fuhr ich heute den Weg westlich von Arnoldsweiler in Richtung Merzenich. Und das auch noch mit einem neuen Sattel. Es geht ziemlich interessant unter der Bahn hindurch (nein, man muss nicht in die Röhre schauen….) In Merzenich dann vorgeblich bekanntes Terrain, aber der war mir auch […]

Weiterlesen Sonntagsrunde mal etwas neu