Rennrad fahren nach Corona

Na ja, ok, kann man so interpretieren. Vielleicht ist auch göttlicher Beistand aus der Wegekapelle in Sinsteden nicht so schlecht dafür. Falls er vorhanden war, hat er auch gewirkt, denn meine erste Rennrad Fahrt nach meiner Corona Infektion war vollkommen unauffällig. Es war meine norwestliche Hausrunde über Niederaußem, Gill, Sinsteden, dann an den Kraftwerken Neurath […]

Weiterlesen Rennrad fahren nach Corona

Auf zur Critical MAss Köln Mai 2022

Der letzte Freitag im Monat ist Critical Mass Tag, weltweit und auch in Köln. Also: auf dahin am Freitag. Ich fahre los um viertel nach vier auf dem Friedrich-Ebert-Platz in Horrem. Route geht über Königsdorf, Clarenhof, Knotenpunkt 39 an der Bonnstraße und dann durch Weiden und den Grüngürtel zum Rudolfplatz. Würde mich über Mitfahrende total […]

Weiterlesen Auf zur Critical MAss Köln Mai 2022

Nachtfahrt

Nachts um drei (!), hatte Wolfgang geschrieben am Samstag Morgen. Ob ich wohl Lust hätte, in der Nacht von Samstag auf Sonntag um drei Uhr eine kleine Testfahrt zu machen, so um die Beleuchtung und das Fahren nachts mal kurz so zu testen….. Och, klar, nix sonst zu tun um die Zeit (*lach). Also mit […]

Weiterlesen Nachtfahrt

Und schon wieder ein neuer Wasserturm

Diesmal der in Stetternich. Gefunden auf der Rennrad Sonntags-Tour mit Wolfgang letzten Sonntag. Der hier schreit danach, noch einmal besucht zu werden, insbesondere abends, wenn es dunkel wird, denn es gibt bunte Scheiben oben, die wohl nachts erleuchtet werden. Ihr wisst ja, ich sammele Wassertürme. Meine Wasserturm-Blogeinträge findet Ihr hier: https://warumichradfahre.blog/2021/02/18/drei-turme-tour/ https://warumichradfahre.blog/2021/10/20/ich-sammele-wassertuerme/ https://warumichradfahre.blog/2022/01/16/ich-sammele-immer-noch-wasserturme/ https://warumichradfahre.blog/2022/02/14/ein-neuer-wasserturm/ https://warumichradfahre.blog/2022/03/27/dreimol-eins-ist-111/

Weiterlesen Und schon wieder ein neuer Wasserturm

Wolfgang kennt die besten Wege

Wohl wahr! Selbst auf Strecken, die ich schon zig mal gefahren bin, entdecke ich mit meinem Freund Wolfgang immer wieder neue Wege und tolle Locations. Sonntag einmal rund um den Tagebau Hambach und die Sophienhöhe. Wunderschöne Fahrt bei wunderschönem Wetter, allerdings gefühlt 360° gegen den Wind. Sei es drum! Hier die Fahrt und ein paar […]

Weiterlesen Wolfgang kennt die besten Wege

#TheViper

Der Trend geht zum Zweitrennrad, ganz klar. Deswegen dieses Rad von einem Freund erstanden. Und natürlich am gleichen Tag sofort die Jungfernfahrt. Und zwar diese: Cool von diesem Radon Lightning Viper werdet Ihr wahrscheinlich noch oft hören (und sehen).

Weiterlesen #TheViper