Dahingleiten wie im Rausch

Wolfgang und ich haben uns angewöhnt, ab und zu Nachtfahrten zu machen. Darauf gekommen sind wir in der Vorbereitung auf #VOMDOMZUMTURM. Damals ging es vor allem darum, zu testen, ob unser Licht, die Räder und die Kleidung nachttauglich sind. Und, wie wir damit zurecht kommen, bei Dunkelheit zusammen zu fahren. Beim ersten Mal sind wir […]

Weiterlesen Dahingleiten wie im Rausch

Wind und sein Schatten

Nach dem langen Ritt gestern eigentlich eine gedachte Erholung. Etwas alleine durchs Revier, vielleicht so was knapp über 50 Kilometer, locker, Beine frei strampeln. Fing auch alles gut an, ging Richtung Westen, zu den Neurather Kraftwerken und dann weiter Richtung Allrather Höhe. Doch mir war schon klar, da war erst mal Rückenwind im Spiel, und […]

Weiterlesen Wind und sein Schatten