Appetithäppchen zum Wochenende

Wer am Wochenende noch nichts vorhat (klar, alle mit Kindern oder Enkeln fahren natürlich am Sonntag zur Kidical Mass Köln), kann ja einmal den Maare Mosel Radweg (MMR) fahren.

Kürzlich habe ich ja schon über den südlichen Teil von Manderscheid nach Bernkastel berichtet. Demnächst auch ein etwas längerer Bericht über den nördlichen Teil bis Daun.

Heute ein kleines Sahnestückchen. In Pantenburg links runter vom MMR und dann etwa 3 km den Berg hinunter liegt Burg Niedermanderscheid.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Total tolle Kulisse und seit dem 01.04. auch wieder innen zugänglich.

Bitte aber auch unbedingt den Weg rechts vom Burggebäude nach unten fahren.

Dann kommt man zum alten Tournierplatz (so hab ich das jedenfalls verstanden).

Und hier zieht sich auch die Lieser, ein kleines Flüsschen, das den MMR von hier an bis zur Mosel begleiten soll, durchs Tal.

Der Ort ist sehr beeindruckend und einen Abstecher wert.

Der „KALT“ Teil des Kneippens…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s