Irgendwo

#kilometer, #leistung, #rekord, #garmin, #fahrten, #sport, #radsport,

im Wilden Westen war es wohl am Sonntag, dass ich die Jahres-Kilometer Fahrleistung von letzten Jahr schon jetzt überschritten habe. Ein neuer „Rekord“ also.

Ihr wisst, dass ich Kilometer zähle, ich kann es einfach nicht lassen.

Letztes Jahr waren es knapp 16.600 Kilometer, dieses Jahr sind es per heute schon 16.713 Kilometer.

Gefahren mit unterschiedlichen Rädern. Aufgezeichnet mit Garmin. Entweder mit meiner Forerunner 235 oder mit meinem Oregon 700.

Corona und Home Office haben nicht gebremst, sondern geboostet.

Bin gespannt, wo ich am Ende so lande.

Ein Kommentar zu „Irgendwo

  1. Wow – das ist aber echt viel! Ich hatte als Bestmarke mal 11.890km, wobei ich aber noch kein Jahr hatte, wo ich wirklich nicht krank war. In diesem Jahr liege ich aktuell bei 9.399km, war aber auch wohl mit 67 Tagen „außer Gefecht“ das mieseste Jahr was krankfeiern anbelangte. Reicht aber auch, also das Kranksein.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s