Winterwochenenden

Sonntagsausfahrt

Auch im neuen Jahr ist es wettertechnisch so wie im Alten: es ist irgendwie immer alles nass. Es regnet zwar nicht durchgängig, aber doch immer mal wieder, so dass die Straßen und Wege alle nass und, da wo Erde eine Rolle spielt, auch matschig und schlammig sind.

Am Wochenende gab es sowohl Samstag wie auch Sonntag nur jeweils einen Slot von etwa drei bis vier Stunden, in denen man einigermaßen trocken Rad fahren konnte. So kamen die beiden Fahrten zustande, die hier in diesem Beitrag abgebildet sind.

Samstagsausfahrt

Meine Freunde und ich warten jetzt mal so auf (Wochenend-) Tage mit längeren schönen Abschnitten, damit es mal wieder auch auf längere Strecken gehen kann.

Ein Kommentar zu „Winterwochenenden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s