Eindrücke eines stürmischen Tages

Ignatz und Hendrik (so heißt ja unser Noch-Ministerpräsident und baldiger Verkehrsminister) atmeten gestern ein wenig heftig. Die Folge war eine aufregende und inspirierende Fahrt zur Arbeit. Der Bosch im ERFTIE half dabei, aber das Rad ist eindeutig bei solchem Gebläse seitenwindanfällig. Hihi. Toll war’s, hier halt ein paar Eindrücke.

Weiterlesen Eindrücke eines stürmischen Tages

Schattenseiten

Am Wochenende erzählte mir jemand, dass er von einem Autofahrer geschlagen worden ist. Auf offener Straße. Dass er in dem Moment unfähig war, sich zu wehren. Er war niedergeschlagen wegen der großen Aggressivität, die auf den Straßen mittlerweile herrscht und die ihm immer wieder begegnet. Und vor allem bestürzend, er suchte Schuld und Ursache bei […]

Weiterlesen Schattenseiten