Besonderheiten

Eine Strecke, die ich schon oft gefahren bin. Fliegerhorst, Wissersheim, Nörvenich, dann wieder am Fliegerhorst „vorne“ vorbei und nach hause. Diesmal zwei Besonderheiten. In Nörvenich nicht durch den Ort, sondern durch den Nörvenicher Wald am Nordrand des Ortes zum Drehfunkfeuer Nörvenich. Mit dem Skorpion gut zu befahren, ein wenig romantisch (siehe Titelbild). Zweite Besonderheit: In […]

Weiterlesen Besonderheiten

Ich dachte eigentlich…..

…..ich kenne hier die meisten Wege…. Von wegen! Heute Sonntagsrunde mit meinem Freund Thomas. Unser erster geplanter Zusammen-Ausritt, nachdem unsere erste gemeinsame Fahrt im letzten Jahr ja total zufällig war (aber Ihr wisst ja, ich glaube nicht an Zufälle). Und dann fährt Thomas in großer Gelassenheit wunderschöne Wege, die ich noch nie zuvor gefahren war. […]

Weiterlesen Ich dachte eigentlich…..

Meine Bilder des Jahres

Tja, Ihr Lieben, das ist mein Bild des Jahres 2020. Ich habe es am 10.02.2020 zwischen Brauweiler und Widdersdorf auf meinem Arbeitsweg aufgenommen. BLUEMOON steht zwischen Sturm und Sonne und in der Mitte eines perfekten (oder?) doppelten Regenbogens. So perfekt hatte ich einen vollständigen Regenbogen zumindest nach meiner Erinnerung (und daran würde ich mich bestimmt […]

Weiterlesen Meine Bilder des Jahres

Spotting

Donnerstag Morgen schoss es mir irgendwie durch den Kopf: soll ich nicht mal zum Fliegerhorst in Nörvenich fahren und ein bißchen EUROFIGHTER schauen? Warum das? Na ja, vor vielen vielen vielen Jahren war ich Soldat und Offizier der Luftwaffe. Und Anfang der 90 er Jahre durfte ich zu einer NATO Agentur in München gehen, die […]

Weiterlesen Spotting

Für Thomas

Da es ja keine Zufälle gibt, gibt es ja auch keine Zufallsbekanntschaften. Deswegen ist Handbiker Thomas auch keine Zufallsbekanntschaft. Ich sah Dich zum ersten Mal zwischen zwei Autos (und ich meine WIRKLICH zwischen zwei Autos) auf der Straße am westlichen Ende des Fliegerhorstes Nörvenich, wo ich mich zum Spotten eingefunden hatte (davon später mehr). Irgendwie […]

Weiterlesen Für Thomas