Indian Summer

In Köln. Nach den letzten Berichten über die Vorbereitungen zur Critical Mass und die CM selber letzte Woche heute mal eher etwas fürs Herz. Fahrt zur CM durch den Stadtwald in Köln mit wunderbaren Eindrücken und Farben. Beginn aber in Horrem bei mir zu hause. Auf dem Friedrich-Ebert-Platz, der allgemein auch noch Marktplatz genannt wird, […]

Weiterlesen Indian Summer

Unendlich durchs Rheinische Revier

Inspiriert von einer Tour von Komooto Waran Gunther unternahm ich am Sonntag eine Rennradfahrt durchs Rheinische Revier. Ziel war der Skywalk am Tagebau Garzweiler, der war aber leider gesperrt. Dennoch eine tolle Tour und tolle Eindrücke. Bei phantastischem Wetter. Meine Tour auf Komoot: Stimmt doch, oder? Sieht aus wie das Unendlich Zeichen. Also: unendlich durchs […]

Weiterlesen Unendlich durchs Rheinische Revier

Lichtblicke

Es gibt Fahrten, die zaubern Dir einfach ein Lächeln auf’s Gesicht. Worte können die Schönheit von solchen Fahrten nicht beschreiben. Das hier war so eine. Leider viel zu selten.

Weiterlesen Lichtblicke

Asphalt

Zugegeben, ich fahre einfach auf asphaltierten, also gut befestigten Wegen. Und die gibt es hier in der Gegend zuhauf. Hier meine (kürzere) Tour am Montag, alles asphaltiert. Hier die relativ weite Tour am Samstag, alles befestigt: Grundsätzlich ginge die nachstehende Tour auch komplett über Asphalt, aber ich habe auch mal neue Wege ausprobiert, die asphaltiert […]

Weiterlesen Asphalt

Sonne im Zwielicht

Ein besonderes Spektakel an diesem 22.02.2021. Kurz vor 17:00 Uhr war ich mit dem Skorpion los gefahren und entschied mich kurzerhand, erst einmal nach Westen zu fahren. Und dann erlebte ich eben auch draußen, was ich schon den ganzen Tag über im Haus bemerkt hatte: eine seltsame verhangene Sonne, ein merkwürdiges Zwielicht mitten am Tag. […]

Weiterlesen Sonne im Zwielicht

-8°

Fahrt zur Arbeit bei -8°. Bin sicher, das war nicht meine kälteste Fahrt bisher, aber trotzdem, ziemlich kalt. Aber dank meiner Klamotten und der Schichtung kein Problem. Ok, meinem Bart ging es etwas nahe: Aber mein #SchwarzerBulle und ich haben das locker überstanden.

Weiterlesen -8°

Weite

mit Wildgänsen. Auf dem Weg von der Wiedenfelder Höhe zum TerraNova Speedway mit dem Blauen Skorpion im Sonnenuntergang. Noch nie waren Wildgänse so tief über mich geflogen und noch nie hatte ich solche Muße, sie zu fotografieren.

Weiterlesen Weite