Befahrbarkeit des Erftradweges

Nach der Hochwasserkatastrophe Mitte Juli kommen immer wieder Anfragen an mich, die sich auf die Befahrbarkeit des Erftradweges beziehen. Bislang hatte ich davon abgesehen, gezielt in Richtung Erftstadt zu fahren, um herauszufinden, bis wohin der Erftradweg befahrbar ist. Gestern nun sollte es einmal soweit sein. Der Erftradweg ist in Höhe Erftstadt Dirmerzheim, also rund 14 […]

Weiterlesen Befahrbarkeit des Erftradweges

Kurz, aber spannend!

So war die Veedelstour am Mittwoch. Diesmal durch ziemlich unwegsames Gelände, das uns auf die Spuren des Hochwassers brachte. Nicht so einfach für das Babboe und den Fahrradanhänger mit den Kindern. Hat aber allen Spaß gemacht und war total interessant. Natürlich vor allem auch, weil Wolfgang wieder einmal die besten Stellen kannte und viele Informationen […]

Weiterlesen Kurz, aber spannend!

Erft und Erftradweg in Kerpen nach der Flut

Am Montag vor der Arbeit zum ersten Mal an der Erft in Kerpen unterwegs gewesen . Alles Wissenswerte hier: So sah das aus: Und hier die Details zur Fahrt: Komoot https://www.komoot.de/tour/432236994 GPX Download https://nextcloud.wechange.de/s/7gFw27TtEnJCHtC Bilderalbum https://photos.app.goo.gl/5dCav56xYaZ2wAPo7 Aufzeichnung Garmin Oregon Fotos/Videos Samsung A71, Osmo Action POIs  0015 – 0019

Weiterlesen Erft und Erftradweg in Kerpen nach der Flut

Radfahren ist auch bei Regen schön

Mit der richtigen Ausrüstung auf jeden Fall. Manchmal ist weniger auch mehr…. Vielleicht haben wir ja heute Abend Gelegenheit, es auszuprobieren. Die Veedelstour startet wie gewohnt um 18:00 Uhr auf dem Marktplatz in Horrem, es gibt eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass es eine Regentour wird. Also, je nach Gusto viel oder wenig anziehen und los geht […]

Weiterlesen Radfahren ist auch bei Regen schön

Impressionen einer „Dienstfahrt“

Mit ERFTIE zu einem Workshop der Radregion Rheinland – Radfahren im Rheinland – Radregion Rheinland ins Hotel am Rhein in Wesseling. Ziemlich bepackt. Gut, dass es motorisiert ist. Die Route ging durch Köln Meschenich. Die Polizeidienststelle dort hat schon was. Und schließlich habe ich auch noch einen weiteren Wasserturm meiner Sammlung hinzufügen können, nämlich den […]

Weiterlesen Impressionen einer „Dienstfahrt“

Fahrt zu Alnatura in Sindorf

Erst mal kurz zur Erläuterung: Eindrücke von der Hinfahrt gibt es hier: Das Ziel: Was Text dazu: Und ein paar Eindrücke von der Rückfahrt: Hier die Details der Fahrt: Datum 20.03.2021 Hashtags #BlueMoon, #Alnatura, #Sindorf, #Video, #Youtube, #Mineralwasser, #Logistik, #Parrig, #Parrigwald, #Abholzung, #Sturm, #Erft, #Erftflutkanal, #KleineErft, #Bahndamm, #Brücke, Komoot Youtube https://youtu.be/CWUB41IiHNw https://youtu.be/xMjMmAXtVG4 Rad #BlueMoon Kamera […]

Weiterlesen Fahrt zu Alnatura in Sindorf

Nicht schön, echt!

Wie schlecht der Erftradweg zwischen Bedburg und Frimmersdorf wirklich ist, das zeigt dieses Bild nur unzureichend. Es ist eine unbefestigte Schlammwüste. Macht echt keinen Spaß! Und das gilt nicht ganz so krass fast auf dem ganzen Stück von Bergheim aus nach Nordwesten. So etwas hübsches gibt es da gleich mehrfach: Ansonsten alles voller Wechsel zwischen […]

Weiterlesen Nicht schön, echt!

Abholzaktion beendet

Der Weg durch den Wald von Horrem nach Sindorf ist wieder befahrbar, auch wenn die Reste der großen Abholzaktion noch am Wegesrand zu sehen sind. Die Bäume mussten aus Sicherheitsgründen gefällt werden und wurden noch nicht abtransportiert. Der zwischenzeitlich gesperrte Weg ist wieder frei.

Weiterlesen Abholzaktion beendet

Verkorkst

Eigentlich hatte ich mir so richtig etwas vorgenommen…. Auf Brouter hatte ich eine Route entdeckt, die dort mit „ENERG“ gekennzeichnet ist. Laut Waymarked Trails ist das die „Straße der Energie„. Na ja, „Straße“ sollte sich als übertrieben herausstellen, vielleicht war es schon die erste Panne, dass ich mir die raus suchte zum Fahren. Aber egal, […]

Weiterlesen Verkorkst