Blechbüchsenarmee Teil 2

Nanu, die Polizei auf dem Radweg? Klar, die waren bestimmt im Einsatz bei Kamps oder in der Salatbar nebenan….. Hatten es bestimmt eilig….. Verzeihlich, klar. Dafür DHL mal ganz regelkonform….. Schön, aber ehrlich gesagt wäre es mir fast lieber gewesen, ich hätte links vorbei fahren können wie gewohnt. Köln….. immer wieder eine Reise wert.

Weiterlesen Blechbüchsenarmee Teil 2

Da trägt man einmal Helm (Achtung, Scherz)

…. und schon isser kaputt. Deswegen: POL-DN: Mofa-Fahrer stürzt und reißt Radfahrer mit sich https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/8/4960553 Keine Sorge, mir geht es gut, kein Ding. Aber: nicht nachmachen. Ich trage zukünftig auf jeden Fall einmal mehr Helm als bisher….. Hier der Original Text der Polizei Meldung: 05.07.2021 – 15:36 Polizei Düren POL-DN: Mofa-Fahrer stürzt und reißt Radfahrer […]

Weiterlesen Da trägt man einmal Helm (Achtung, Scherz)

Impressionen einer „Dienstfahrt“

Mit ERFTIE zu einem Workshop der Radregion Rheinland – Radfahren im Rheinland – Radregion Rheinland ins Hotel am Rhein in Wesseling. Ziemlich bepackt. Gut, dass es motorisiert ist. Die Route ging durch Köln Meschenich. Die Polizeidienststelle dort hat schon was. Und schließlich habe ich auch noch einen weiteren Wasserturm meiner Sammlung hinzufügen können, nämlich den […]

Weiterlesen Impressionen einer „Dienstfahrt“

Natürlich wieder nicht

Letzter Freitag im Monat und natürlich wieder keine Critical Mass Köln. Aber zumindest ein paar Leute auf dem Rudolfplatz. Wir mussten uns zwar von der Polizei fragen lassen, ob wir wegen der „Fahrraddomostration Critical Mass“ da seien. Äh, öh, nö. Aber Maske tragen mussten wir dann auf dem Rudolf, alles gut, kein Ding, groß genug […]

Weiterlesen Natürlich wieder nicht