OSMO Action einsetzen

Vor ein paar Tagen habe ich ja schon einmal von meiner neuen Action Cam Osmo Action berichtet. Heute will ich euch zeigen, wie man das Gerät optimal einsetzen kann. Bei der Kamera selber waren schon einige Zubehörteile dabei, jedoch reichen die für meine Zwecke nicht aus. Deswegen habe ich mir, zugeben bei Amazon, das folgende […]

Weiterlesen OSMO Action einsetzen

Mein neues Spielzeug

Nachdem mir meine alte Rollei und auch die Lumix wegen mir nicht mehr ausreichender Bild- und Videoqualität so ein wenig zum Hals raus hingen, wollte ich mir eine richtige Action Cam kaufen. Wie sollte ich das anstellen? Na ja, einfach mal gegoogelt und auf den Chip-Vergleich gestoßen. Und bei der Osmo Action von dji hängen […]

Weiterlesen Mein neues Spielzeug

Hausrunde: auf die Wiedenfelder Höhe

Nach der Fahrt durch Oberaußem gestern heute direkt anschließend die Steigung hinauf auf die Wiedenfelder Höhe. Etwas über 600 Meter lang, in der Spitze etwa 5% Steigung, etwa 30 Meter Höhenunterschied. Natürlich für Rennradler kein Ding, aber hier in der Gegend eine der wenigen Möglichkeiten, mal ein wenig Berg hoch zu fahren. Hier der Film […]

Weiterlesen Hausrunde: auf die Wiedenfelder Höhe

Ideal für multimodale Mobilität

Irgendwie schafft es Gunnar Fehlau bei seinen Neuigkeiten-Präsentationen doch auch immer wieder ein eigentlich schon altes, wenn auch geniales, Konzept ins neue Licht zu rücken. Ein Brompton ist fast jedes Mal dabei. War es beim letzten Mal eine elektrische Ausgabe, ist es diese Mal der Klassiker in einer Sonderedition: Black Edition. Echt schick, oder? Ich […]

Weiterlesen Ideal für multimodale Mobilität

Unter 0

So richtig kalt war es diesen Winter eigentlich noch nicht so oft. Aber diese Woche einmal. Wie es dann bei uns so aussieht und wie schön die Fahrt zur Arbeit sein kann, schaut her:

Weiterlesen Unter 0