Wir sind nicht schwach!

Nein, alles andere als schwach!

Ok, hier soll es jetzt vor allem um die neue Straßenverkehrsordnung gehen. Die jetzt im Bundesrat behandelt worden ist und zu der noch einmal Änderungswünsche festgelegt und an den Bundestag und den Bundesverkehrsminister übermittelt worden sind.

Aber selbst sehr wohlmeinende Kommentatoren schreiben, dass die Regelungen in der neuen StVO, die dem Radverkehr zugute kommen sollen, dazu dienen, die „schwächeren Verkehrsteilnehmer“ zu schützen.

NEIN!

WIR SIND NICHT DIE SCHWÄCHEREN!

Wir sind lediglich die Ungeschützteren. Und in vielen Belangen sind wir den anderen Verkehrsteilnehmern überlegen.

Im Durchschnitt sind wir wahrscheinlich gesünder. Körperlich fitter allemal. Wahrscheinlich auch reaktionsschneller.

Und: wir sind selten allein! Radfahren findet häufig in Gruppen statt. Ich treffe unterwegs immer wieder Bekannte und Gleichgesinnte. Auch das macht uns stark!

Alle Vorzüge des Radfahrens finden sich hier. Und wir sollen die Schwächeren sein? NEIN!

Wir haben nur keinen Blechkäfig um uns herum und damit keine Knautschzonen. Warnwesten und Helme sind nur Mittel, uns vorzugaukeln, es wäre an uns, uns zu schützen.

Ok, damit räumt die neue StVO tatsächlich mal ein wenig auf. Es gibt jetzt klare Abstandsregelungen. Haltverbote auf Radwegen, auch Schutzsreifen, Fahrradzonen. Das ist gut so. Es gibt auch einige gute Dinge nicht, wie beispielsweise Geschwindigkeitsbeschränkungen.

Ob das jetzt ein großer Wurf ist… Wir werden sehen. Es ist besser als nichts und die Kommentierungen und auch die Äußerungen der mit der neuen StVO verbundenen Ziele gehen wirklich in die Richtung, für den Radverkehr und das Radfahren bessere Bedingungen zu schaffen.

Hier einmal die Dokumentation:

Ich möchte einfach erwähnen, dass es auch strategisch falsch ist, immer zu schreiben, die Radfahrer*innen seien die schwächeren Verkehrsteilnehmer. Es ist nicht attraktiv, schwach zu sein oder zu einer schwachen Gruppe zu gehören. Wer will das schon? Was soll daran gut sein?

Also: schreibt uns nicht schwach. Schreibt uns stark! Denn das sind wir!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s