Yes: „Die Wünsche der Bürger ernst nehmen!“

Radvorrangroutenkonzept: „Die Wünsche der Bürger ernst nehmen!“ ProRad arbeitet bereits seit 2 Jahren an zwei Radverkehrskonzepten aus Radialen und Innenstadtring, die als Grundlage für ein Gesamtradverkehrskonzept für Düren geeignet sind. Seit Ende 2020 erarbeitet ein Ingenineurbüro ein Radvorrangroutenkonzept für Düren, welches von der Stadt Düren beauftragt wurde. Es gab dazu eine Onlineumfrage an der sich […]

Weiterlesen Yes: „Die Wünsche der Bürger ernst nehmen!“

Ich sammele Wassertürme

Über die drei Wassertürme in unserer Gegend, die bislang schon zu meiner Sammlung gehörten, habe ich ja schon geschrieben. Es sind wirklich prächtige Exemplare. Wissersheim, mein Lieblingsturm, ist im Titelbild dieses Beitrages zu sehen. Auch toll sind Ich dachte schon, das wäre es hier in der Gegend. Als ich die Woche durch Frechen Grube Carl […]

Weiterlesen Ich sammele Wassertürme

Nachtfahrt

Eigentlich hätte ich ja das bei Nacht und damit wohl echt beeindruckender sehen wollen, aber zu sehen bekam ich „nur“ das: Die Gewächshäuser am Kraftwerk Neurath waren gar nicht beleuchtet an dem Abend. Schade auch. Dafür eine wunderschöne Fahrt durch die Dunkelheit. Mit einem Windpark im Dunkeln. Dem Kraftwerk Neurath noch mehr spooky als sonst: […]

Weiterlesen Nachtfahrt

Vielleicht hat ja jemand Lust: Street Sounds: Orbea möchte deine Mobilitäts-Ziele wissen – und stellt dafür ein Bike!

Mit einer neuen Aktion macht Orbea aufmerksam: Mit der Kampagnen Street Sounds werden Menschen gesucht, die sich durch unsere Städte bewegen. Die in ihnen leben, die ein Teil davon sind und die das Fahrrad als innovatives Element des modernen Stadtlebens interpretieren. Und von diesen möchte Orbea nun gerne ihre Mobilitäts-Ziele kennenlernen. Diese Ziele könnten zum… […]

Weiterlesen Vielleicht hat ja jemand Lust: Street Sounds: Orbea möchte deine Mobilitäts-Ziele wissen – und stellt dafür ein Bike!

Sehr toll: Schwebebahn, Nordbahntrasse und ein Stausee – von Wuppertal nach Holzwickede — Rückenwind

Hallo zusammen, ich brauche meine Radtouren irgendwie für die Seele, es tut gut, einfach mal ein bisschen abzuschalten und auf dem Rad gelingt mir das in der Regel ganz wunderbar. Die Wettervorhersage für das letzte Wochenende war ganz gut und so ging es Samstag mal wieder auf Tour. Wenn ihr mögt nehme ich Euch wieder […] […]

Weiterlesen Sehr toll: Schwebebahn, Nordbahntrasse und ein Stausee – von Wuppertal nach Holzwickede — Rückenwind

Höhen im Flachland

„Bei Euch ist ja alles flach“, höre ich gelegentlich von Menschen aus nah und fern, vor allem, wenn sie sagen wollen, dass bei ihnen Radfahren so unheimlich schwer und hier so unheimlich leicht sei. Stimmt grundsätzlich, aber ….. Mein letzter Beitrag hier handelte ja von der Ville, dem Höhenzug hier im Rheinland. Über den muss […]

Weiterlesen Höhen im Flachland

Durch die Ville

Durch? Über? Daran entlang? Die Ville ist ein gar merkwürdiges Ding. Eigentlich ist sie ein Höhenzug, aber ab und zu wird die Gegend hier um den Höhenzug herum eben auch „Ville“ genannt. Seht es mir nach, wenn ich den Begriff eben nicht so trennscharf benutze. Bei einem Blick auf den Brouter hatte ich mich dazu […]

Weiterlesen Durch die Ville

Schöner Start in die Woche… Neues Land/ 43.434km/ 27.02.2021

Bikealltag/ The Cure – Forest/ Biktouren/ Bike- & Biktouren Bilder: inzwischen (also am frühen Samstagabend) bin ich frisch geduscht, rasiert und was auch sonst noch so länger werden kann beigeschnitten und natürlich hab ich auch schon wieder eine triple-X-Portion vegane Lasagne, nach einem Rezept meiner Jüngsten, dem Erdboden gleich gemacht. Irgendwoher muß ja der Brennstoff […]

Weiterlesen Schöner Start in die Woche… Neues Land/ 43.434km/ 27.02.2021