3 Höhen Tour

Ok, für diese Tour hatte ich mich extra in mein Bergziege Trikot geworfen (danke Claudia, noch einmal). Denn es sollte über 3 Höhen in unserer ja ansonsten eher so flachen Gegend gehen. Also los. Bis dorthin etwa zwei Drittel der Strecke und alle Höhenmeter. Achtung, die Tour ist bei Komoot als „Schwer“ gekennzeichnet, und das […]

Weiterlesen 3 Höhen Tour

Eine Wiederentdeckung

Das ist mein Ortler BELFORT, eines meiner ältereren Räder. Vor einiger Zeit schon hatte ich es mir übers Internet gekauft. Besonders hatte mich damals der Rohloff Speedhub angetörnt, der zum Gesamtpaket gehörte und den ich total sexy fand. Durch das ganze Lastenrad- und Rennradfahren geriet das Rad etwas, na ja, in Vergessenheit nicht so sehr, […]

Weiterlesen Eine Wiederentdeckung

#corona – Der ausgefallene Ausfall

Eigentlich, ja eigentlich wäre ja am Freitag die Critical Mass Köln gewesen. Doch: ein kleiner Bioklumpen macht gerade alles, was Ansammlungen von mehr als 2 (!) Menschen auslöst, zunichte. Also: die Critical Mass fällt aus! Tut sie? Zwei geht doch, auch wenn sie sich erst mal sortieren müssen. Als das geregelt war, ging es los. […]

Weiterlesen #corona – Der ausgefallene Ausfall

#mdRzA – mal als Rundkurs

Normalerweise fahre ich von meinem Haus in Kerpen Horrem zu meiner Arbeit im WDR Gelände in Köln Bocklemünd mehr oder weniger wie an einem Lineal gezogen hin und die gleiche Strecke wieder zurück. Am gestrigen Tag hatte ich Lust, ein wenig über die Stänge zu schlagen und bin hin erst mal am Gymnasium in Brauweiler […]

Weiterlesen #mdRzA – mal als Rundkurs

Dritter Hunderter

Wieder mit meinem Freund einen Sonntag unterwegs. Ach, ich fahre gerne alleine, aber zusammen fahren ist toll. Diesmal ging es an die Fähre in Langel und dort über den Rhein. Danach auf die Balkantrasse und auf ihr bis nach Wermelskirchen Und dann die Trasse wieder herunter und über die Leverkusener Brücke zurück nach hause. Auf […]

Weiterlesen Dritter Hunderter

Hausrunde zum Letzten

Momentan ist einfach zu viel los, als dass ich, wie ich es eigentlich vorhatte, jeden noch so kleinen Abschnitt meiner Hausrunde einzeln vorstelle. Ich hatte ja schon einige Abschnitte beschrieben, vor allem rauf, auf und runter die Wiedenfelder Höhe. Jetzt will ich es dann aber mit der Fahrt über den (Terranova) Speedway dann auch bewenden […]

Weiterlesen Hausrunde zum Letzten

Abendrunde durch die Voreifel

Auf der Suche nach einem Ersatz für meine Hausrunde, die mir nun doch langsam einmal etwas zu langweilig geworden war (obwohl sie eigentlich gerade alle Anforderungen erfüllt, die ich so für die Vorbereitung meiner diversen Rennaktivitäten so brauche), war ich über eine Komoot Tour von Bestbikebuddy Anja gestolpert. Es ist wohl ihre Hausrunde, sie führt […]

Weiterlesen Abendrunde durch die Voreifel