GPS Stammtisch am Dienstag

Klingt nerdig, ist es aber gar nicht. Da wird zwar gefachsimpelt, aber so, dass alle etwas davon haben. Denn ob Karte oder Navi, Navi oder Handy, Garmin oder Komoot: das werden sich schon viele von Euch gefragt haben, wenn sie etwas weiter fahren wollen und die Strecke nicht genau kennen. Also, wer Antworten braucht, gerne […]

Weiterlesen GPS Stammtisch am Dienstag

Verdammt lang her

ist meine letzte Teilnahme an der Critical Mass Wuppertal. Juli letzten Jahres finde ich die letzten fotografischen und sonstigen Spuren. Dabei war die CMWPT immer meine Lieblings-CM. Vom ersten Mal an wunderschöne Eindrücke, coole Leute, gute Stimmung. Und tolle Erlebnisse bei der Critical Mass und an den Tagen drum herum. Deswegen ist es heute mal […]

Weiterlesen Verdammt lang her

So war der Juli 2022

Ach, ich gehe noch einmal einen Schritt zurück vor den Juli und erwähne noch einmal so ganz beiläufig #VOMDOMZUMTURM, die Fahrt von drei Freunden und mir vom Kölner Dom zum Eifelturm in insgesamt 28 Stunden. Ein einmaliges Erlebnis, ein wenig abenteuerlich. Einige Blogbeiträge dazu auch im Juli. Womit wir bei diesem etwas unglücklichen Monat wären. […]

Weiterlesen So war der Juli 2022

#Mr_O

Das ist #Mr_O, mein Ortler Grandtourer. Den ich erst im März nach einer Transformation durch Dirk in der Radstation Horrem von zu wieder im Einsatz und dabei lieben gelernt habe. Gut zu fahren, verlässlich, zu bepacken ohne Ende, einfach ein tolles Rad. Deswegen habe ich meine kleineren Reisen damit unternommen, wie etwa nach Niedeggen oder […]

Weiterlesen #Mr_O

Grenzenlos

Durch vier Länder führte uns #VOMDOMZUMTURM. Die Grenzübertritte haben wir festgehalten. Dabei waren es gar keine Grenzübertritte, denn zwischen Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich gibt es ja gar keine Grenzen mehr. Nur noch Zeichen, an denen man erkennen kann, dass dort einmal eine Grenze war. Hier der Grenzübergang von Deutschland in die Niederlande, bei […]

Weiterlesen Grenzenlos

Wasser

Natürlich hatten wir unsere Fahrt #VOMDOMZUMTURM akribisch geplant. Wieder einmal möchte ich hier ausdrücklich Wolfgang erwähnen, der tolle Planungsgrundlagen für uns geschaffen hatte. So war uns auch von vorneherein klar, dass Wasser ein besonders kritischer Faktor sein würde. Flüssigkeitszufuhr ist unerlässlich. No way out. Wir wussten, dass wir auf dem Weg nach Paris jeder mindestens […]

Weiterlesen Wasser

Noch mehr Vorbereitungen

Ehrenamtliche Dienstreise nach Essen zur Mitgliederversammlung von klimadiskurs.nrw. Ziel war die Stiftung Mercator in der Stadt an der Ruhr. Nachdem ich in den letzten Wochen mit der Vorbereitung der Radrennfahrt VOM DOM ZUM TURM beschäftigt war, dämmert am Horizont schon die nächste längere Radreise, nämlich zur Zappanale nach Bad Doberan. Das soll aber keine Fahrt […]

Weiterlesen Noch mehr Vorbereitungen

Von einem Hundstag und einer Sternfahrt

„Hundstag“ am Samstag. Hitzerekord bisher dieses Jahr. Deutlich über 35°. Nach der Erkundungsfahrt am Morgen über den Erftradweg half da nur Schwimmbad. Gut, dass ein Schönes in dreieinhalb Kilometer Entfernung ist. Das Oleanderbad in Quadrath-Ichendorf. 2-Stunden Ticket für 2,50 €, online buchbar, echt schön. Und die Fahrt dahin interessant. Samstag Abend war natürlich richtig was […]

Weiterlesen Von einem Hundstag und einer Sternfahrt