Besinnung

Kein neuer Blog heute. Besinnung auf die Flutkatastrophe von letzter Woche. Auf die Todesopfer, die Verletzten, die Vermissten. Die unermesslichen materiellen Schäden. Die Helferinnen und Helfer aus ganz Deutschland. Die Dokumentation meiner Eindrücke zu dem allen: Wandel – Warum ich Rad fahre Fahrradbubble trifft Klimacamp – Kölle for Future (koelle4future.de) (reblog von „Wandel“) Wasser – […]

Weiterlesen Besinnung

Wandel

Die Ereignisse der letzten Tage haben, so sagen viele, den Klimawandel vor unsere Haustür gebracht. Natürlich waren wir seit 2018 mit den extrem trockenen und heißen Sommern auch schon ungewöhnlich stark damit konfrontiert, aber die in diesen Jahren verursachten Schäden gingen am Großteil der Bevölkerung ja mehr oder weniger vorbei. Klar, Schwitzen nachts ist lästig, […]

Weiterlesen Wandel

Wasser

Die letzten Tage sind hier im Rheinland bestimmt von der Flutkatastrophe von 14./15.07.2021. Letzten Mittwoch regnete es praktisch den ganzen Tag im Starkregenmodus in einem riesigen Gebiet über dem Süden von NRW und dem Norden von Rheinland-Pfalz. Dabei kam es zu Überschwemmungen, Häuser, Straßen und Brücken wurden weggerissen. Menschen kamen ums Leben. Viele sind Stand […]

Weiterlesen Wasser

Flut

Flutkatastrophe am Mittwoch in NRW und Rheinland-Pfalz. Viele Tote, Zerstörungen von Häusern, Straßen, Vermögen. Auch das (auch wenn das eine vergleichsweise kleine Sache ist): Und das war hier: Auch eine Veranstaltung musste ausfallen: Und noch als Nachklapp zu meinem Beitrag gestern: An diesem Mittwoch war wirklich nichts schön. Auch kein Radfahren. Alles zur Fahrt und […]

Weiterlesen Flut

Fortschritt

Es tut sich was an der Autobahnausfahrt von der A4 auf die Aachener Straße zwischen Königsdorf und Horrem. Diese Teile wurden letzte Woche dort angebracht. Schon seit einigen Jahren wird da ja gebaut, ich hatte auch schon einmal berichtet. Nun, jetzt geht es weiter, ich werde Euch auf dem Laufenden halten.

Weiterlesen Fortschritt

Sooooo schön war’s

bei der 80. Ausgabe der Critical Mass Düren. 50 Leute waren gekommen, von jung bis alt, um fast 25 Kilometer durch die Stadt und ihre Stadtteile zu fahren. Es war ein Wiedersehen mit vielen guten alten Freundinnen und Freunden. Wunderschön! Zahlen, Daten, Fakten (und Bilder): (bitte im Album ganz runter scrollen)

Weiterlesen Sooooo schön war’s

Eindrücke

von der Fahrt nach Wuppertal zur CM und zurück. Für mich neu: Der Weg von der Leverkusener Brücke unter ihr selbst hindurch in Richtung Wupper, Rheindorf und Hitdorf ist wieder befahrbar. Dadurch kommt man zu dem Anblick der entstehenden neuen Leverkusener Brücke (siehe Titelbild) und vor allem auch der (alten) Brücke über die Wupper. Hier […]

Weiterlesen Eindrücke

Trike Gang rockt #cmwpt

Okay, da kommt man nichts ahnend zur Kluse…. Das Erste, was mir auffiel, ohne Quatsch, waren die beiden Ladies auf ihren wahnsinns-irren Trikes. Also, äh, so richtig trikemäßig, mit Rückspiegel, Fähnchen (doppelt) und allem Zipp und Zapp. Ich halt mal hin und wanze mich ran, keine Ahnung, ob mein schlichter Skorpion wohl Gnade vor ihren […]

Weiterlesen Trike Gang rockt #cmwpt