Niedlich

Zugegeben, das ist das niedlichste Radwegende, das ich je gesehen habe. Was meint Ihr, ist es nicht süß, das kleine Schildchen, fast ein bisschen verschämt……. Ok. aus etwas größerer Entfernung sieht man es nicht, aber das ist auch gar nicht notwendig: Gar nicht so süß ist allerdings, dass der „Radweg“ zuvor auch nicht viel besser […]

Weiterlesen Niedlich

Grrrrrrr

Heute gab es im Stadtanzeiger wieder einmal den „Streit der Woche“. Es ging um die Frage: Ist es richtig, dass Köln Parkplätze reduziert? Den Streit könnt Ihr hier, leider hinter der Paywall, nachlesen. Worum es geht, steht hier. Tim Attenberger verteidigt die angedachte Reduzierung der Parkplätze, der Leiter des KSTA Wirtschaftsressorts, Thorsten Breitkopf, legt uns […]

Weiterlesen Grrrrrrr

Die Vögel

Durch meine (neue) Art, meine Fahrten mehr oder weniger komplett mit der OSMO Action aufzuzeichnen, gelingen doch auch immer wieder schöne Schnappschüsse. Heute einmal ein paar Vögel, die ich sonst sicher nicht so vor die Linse bekommen hätte. Der Kollege hier rechts im Bild ist gleich ausgebüxt: Aber landete dann doch wieder vor meiner Kamera: […]

Weiterlesen Die Vögel

Alles neu

Genau, alles neu auf den Straßen, und das im November. Den Radweg hier gibt es schon seit ein paar Wochen. Die Sanierung der Straße und des Radweges war im Frühjahr und Sommer ein kleiner Aufreger, weil sie etwas unvermittelt erfolgte und die Erftstraße, um die es hier geht, gesperrt werden musste. Aber jetzt ist alles […]

Weiterlesen Alles neu

Blechbüchsenarmee Teil 2

Nanu, die Polizei auf dem Radweg? Klar, die waren bestimmt im Einsatz bei Kamps oder in der Salatbar nebenan….. Hatten es bestimmt eilig….. Verzeihlich, klar. Dafür DHL mal ganz regelkonform….. Schön, aber ehrlich gesagt wäre es mir fast lieber gewesen, ich hätte links vorbei fahren können wie gewohnt. Köln….. immer wieder eine Reise wert.

Weiterlesen Blechbüchsenarmee Teil 2