Jetzt habt ihr mich so weit

Bis jetzt habe ich mich ja standhaft geweigert, aber nach den technischen Unzulänglichkeiten letzten Samstag muss es jetzt doch mal etwas Professionelles sein…. Gut, dass der ADFC Rhein-Erft zwei Garmin Oregon 600 als Test- und Leihgeräte hat. Heute hab ich schon mal aufgezeichnet. Morgen wird navigiert. Ich bin gespannt.

Weiterlesen Jetzt habt ihr mich so weit

Kleine Überraschung (na ja, eigentlich war’s ne Große)

Da war dann gestern mein jahrelanger Weg von der Arbeit zurück auf einmal versperrt Komplett, die volle Breite der Fahrbahn. Klar, der nicht mehr vorhandene Radweg ist weiterhin benutzungspflichtig, wie der hübsche blaue Lolli zeigt. Gemietete Radwegebenutzungspflicht. Der „Radweg sieht jetzt so aus (also ich vermute mal, dass das zwischen den Baken die neue Fahrspur […]

Weiterlesen Kleine Überraschung (na ja, eigentlich war’s ne Große)

150 Kilometer Bahntrassen

Dieser Beitrag ist als Einstieg in meine Befassung mit Bahnradwegen, d.h. Radwegen auf ehemaligen Bahntrassen, zu verstehen. Im Rahmen einer Tagesausfahrt von insgesamt 300 Kilometern bin ich etwas über 150 Kilometer auf solchen Bahnradwegen gefahren. Es was ein unvergleichliches Erlebnis voller wunderbarer Eindrücke. Die Bahnradwege, auf denen ich gefahren bin, waren folgende: Trasse Panoramaradweg Balkantrasse […]

Weiterlesen 150 Kilometer Bahntrassen

Tilt

Nach 300 Kilometern (ganz genau gesagt 301,47) mit meinem Stahlross (was für ein tolles Rad, ich habe keinerlei körperliche Beschwerden), wahnsinnig intensiven Eindrücken, nur bedingt gut funktionierender Technik, zu wenig Schlaf und unausgeräumten Satteltaschen muss ich allen, die heute einen umfassenden Bericht, gewohnt ausgefeilte Fotos und einen guten, zusammenhängenden Track erwartet hatten, leider sagen: Geduld, […]

Weiterlesen Tilt

Sich schließende Kreise

Genauso wenig wie ich verstehe, wieso an einem Gebäude, hinter dem die Schlote des Braunkohlekraftwerkes Frimmersdort aufragen, das Wort „Kur“ vorkommen kann, genaus so wenig weiß ich bei meinem heutigen Beitrag, wo ich anfangen und wo ich aufhören kann. Also gut, ich fange mal vorne an, nämlich gestern Abend und dem Video Chat Format „Reden […]

Weiterlesen Sich schließende Kreise

#mdRzA: Köln Obsthof Fliesteden Hallerhof Königsdorf durch den Wald Horrem

Ok, warum ein Apfel als Titelbild? Weil natürlich der eigentliche Zweck der Fahrt zurück von meiner Arbeitsstelle in Köln Bocklemünd der Besuch des Obsthofes in Fliestenden war, meiner Apfeltankstelle. Es wurde aber daraus eine Fahrt über bislang selten befahrene oder sogar ganz unbekannte Wege. Einige überwältigende Eindrücke, zum Beispiel der Blick auf die Abtei Brauweiler, […]

Weiterlesen #mdRzA: Köln Obsthof Fliesteden Hallerhof Königsdorf durch den Wald Horrem

Reden über Radfahren

Auch am Mittwoch, den 20.05. steht der ADFC Rhein-Erft Interessierten für Gespräche und Diskussionen rund ums Radfahren zur Verfügung. Es gibt Tipps für gute, vielleicht auch mal etwas abseits gelegene Strecken und Routen, auf denen man gut mit Abstande fahren kann. Insgesamt geht es um alles rund ums Radfahren. Hier geht es zur ADFC Rhein-Erft-Facebook-Veranstaltung […]

Weiterlesen Reden über Radfahren