Es geht gerade nicht

Auch wenn der Sonnenaufgang über Köln ein wenig Zuversicht verbreiten soll: ich kann gerade keine fröhlichen, optimistischen Posts übers Radfahren bloggen. Passt nicht in die Zeit und die Situation. Ich bin bei allen, die krank sind. Werdet bald wieder gesund. Gute Genesung❣️ Allen, die gesund sind: schützt euch! Bleibt gesund! Und helft denen, die krank […]

Weiterlesen Es geht gerade nicht

Radfahren gegen Corona?

Klar, es gibt mittlerweile auch ganz ernsthafte Berichte darüber, wie gut Radfahren in der Corona Krise ist. Auch sehr Differenzierte. Ich selber versuche ja auch, trotz Home Office immer wieder ein paar Kilometer zurück zu legen. Radfahren gilt auch als ein Ausdruck der persönlichen Freiheit, die gerade massiv eingeschränkt wird, worauf Kommentatoren auch vermehrt hinweisen. […]

Weiterlesen Radfahren gegen Corona?