#vegan und #grünleben

Schon einige Male habe ich ja über meine Ernährung berichtet, die letztendlich vegetarisch ist. Ich verzichte auf Fisch und Fleisch, im Wesentlichen auch auf Eier, schon seit einigen Jahren. Ich bin überzeugt davon, dass die fleischlose Ernährung meinen Stoffwechsel so aufstellt, dass ich mein Radfahren sehr gut und bei bester Gesundheit machen kann. Auch hilft […]

Weiterlesen #vegan und #grünleben

#bikefuel: Veganer Parmesan?

Gibt es das? Vegangen Parmesan? Klar! Nüsse (zugegeben, nicht Bio, aus Lidl, aber die BESTEN!), besser sind noch Cashews alleine. Fein mahlen. Hefeflocken Dazu, gut verrühren. Erst mal fertig. Manche Rezepte sagen, Zironensaft dazu, verrühren und dann in den Kühlschrank. Ich mache das Saure immer erst beim Essen drauf. Denke, dass sich die Mischung so […]

Weiterlesen #bikefuel: Veganer Parmesan?

Grün leben!

Sich etwas vornehmen, gehört zum Jahreswechsel (nein, der kein Jahrzehntwechsel ist, sonst müssten wir uns ja auch noch was für die kommende Dekade vornehmen, puh). Ebenso gehört es dazu, auf die Frage: „was hast Du Dir vorgenommen?“ zu antworten: „och, eingentlich nichs besonderes!“. Das ist schon ein wenig ernüchternd. In Zeiten, in denen eigentlich alle […]

Weiterlesen Grün leben!

Bike Fuel vegan

Leckeres Bio Gemüse, dass man überall mittlerweile kaufen kann. Plus Zwiebel, Paprika, Knoblauch. Plus Vegane Chorizo Gleich Vegane Gemüse Chorizo Pfanne. In Bio-Sonnenblumenöl angedünstet. Lecker, gesund, kalorienarm. Das nach meinem Alarmartikel diese Woche. Und der fortschreitenden Diskussion um vegetarische und vegane Ernährung, auch im Sportbereich. Übrigens, auch die Zeitschrift Ökotest widmet einen Großteil ihrer November […]

Weiterlesen Bike Fuel vegan