Verschwendung

#BlauerSkorpion, #Horrem, #Sindorf, #Gewerbegebiet, #Europarc, #Rheinlandturm, #Monsterkreisel, #Heppendorf, #Erftstraße, #Auto, #Autohalde, #Verkehrswende, #Verkehrswendejetzt,

Auf der Suche nach dem Standort des zukünftigen „Rheinlandturms“ im Europarc in Sindorf bin ich fündig geworden: Da, wo jetzt gefühlt 1000 Autos rum stehen, soll sich der stolze Turm einmal erstrecken. Der entsprechende Bebauungsplan befindet sich gerade in der Offenlage.

Welcher Teil der automobilen Wertschöpfungskette sich heute an diesem Ort abspielt, bleibt zumindest mir verborgen. Auf den ersten Blick erscheint das verschwenderisch: Autos, die stehen, und das vermutlich für längere Zeit, sind für mich eine Verschwendung von Ressourcen, Platz, Kapital. Aber, das ist ja eigentlich für den ganzen Automobilsektor so.

Wie der Rheinlandturm am besten mit dem Rad angefahren werden kann, daran arbeite ich gerade mit einer Freundin zusammen.

Kann ich aber nur, wenn ich vorher mal die Gegend in Augenschein genommen habe. Deswegen diese Fahrt:

Wie die Autos da mal weg kommen? Keine Ahnung.

#Threema, #Logo, #Messenger, #Sicher, #Datenschutz

3 Kommentare zu „Verschwendung

  1. Welcher Teil der automobilen Wertschöpfungskette sich heute an diesem Ort abspielt, bleibt zumindest mir verborgen. Auf den ersten Blick erscheint das verschwenderisch: Autos, die stehen, und das vermutlich für längere Zeit, sind für mich eine Verschwendung von Ressourcen, Platz, Kapital. Aber, das ist ja eigentlich für den ganzen Automobilsektor so.

    So einfach ist das nicht. Wer keine wirtschaftlichen Verwerfungen größten Ausmaßes will, sollte angesichts der Tatsachen vorsichtig mit seinen Forderungen sein.
    https://www.dw.com/de/autoindustrie/t-39827331

    PS: Ich bin Rad- und Autofahrer, verdiene dazu wie Millionen andere mein Geld in der Automobilbranche.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s