#kullern

Sonntag war von der Idee her erst einmal Kullern angesagt. Die Tour vom Tag zuvor noch einmal, etwas kürzer, aber dafür mit Fotografieren. Drei Stellen hatte ich mir zum Fotografieren vorgenommen. Erst einmal einen Teich an einem Hof in der Nähe von Golzheim. Ich war dort schon ein paarmal vorbeigefahren, allerdings war der Teich nicht […]

Weiterlesen #kullern

The Big Guns II

Fahrt mit Alex zu drei noch in Betrieb befindlichen Braunkohlekraftwerken im Rheinischen Revier. Zum ersten Mal mit der Bike Citizens App aufgezeichnet. Macht einen tollen Eindruck. Die Fahrt war echt schön, das Wetter war gut, die Sonne des späten Tages tauchte alles in ein goldenes Licht. Noch nie war ich so nah an der Doppel […]

Weiterlesen The Big Guns II

Wochenendfahrten

Hab’s ein wenig langsam und vorsichtig angehen lassen. Erst mal Samstag Richtung Süden. Und Sonntag Richtung Westen. Mit einem speziellen Sightseeing von meiner Mitradlerin, die sich in Teilen Dürens sehr gut auskennt und mir unbedingt die schönste Straße Dürens (kann ich nur bestätigen) zeigen wollte. Kann schon mal vorkommen, dass man an der Rurtalbahn ein […]

Weiterlesen Wochenendfahrten

Update – Kelheim West

Nachdem sich ein Freund von mir, ein echter 24 Stunden Rennen Experte (er fährt in Kelheim mal ganz locker über 650 Kilometer), meine Strecke angeschaut hatte, gab er mir noch ein paar wichtige Tipps. Weniger Ortsdurchfahrten, keine Ampeln, am besten auch wenig Höhenmeter. Daraufhin habe ich meine Planungen ein wenig angepasst. Da meine Höhenmeter ja […]

Weiterlesen Update – Kelheim West

Rasend durchs Revier

Bei deutlich über 30°C ging es am Freitag mit meinem Rennrad einmal südlich um den Fliegerhorst Nörvenich und dann weiter nach Norden Richtung Speedway und Wiedenfelder Höhe. Neu hatte ich mir dieses Mal heraus gesucht einen Abschnitt von Nörvenich nach Eschweiler übers Feld (Nomen ist hier Omen!) und dann weiter nach Golzheim. Hinter dem Speedway […]

Weiterlesen Rasend durchs Revier