Ein neuer Wasserturm

In Bergheim Glessen gefunden. Vorgestern stand in der Zeitung, dass er gekauft und jetzt in Wohnungen umgewandelt werden soll. Ich glaube, da ist noch was zu tun…. Eine tolle Fahrt war es gestern, bei schönstem Wetter. Wo ist der nächste Wasserturm zu entdecken? Den vorherigen gibt es hier: Vor einiger Zeit bin ich mit meinem […]

Weiterlesen Ein neuer Wasserturm

Ich sammele immer noch Wassertürme

Vor einiger Zeit bin ich mit meinem Freund Wolfgang auf einer längeren Fahrt durch die Voreifel durch Ginnick gefahren. Bei der Anfahrt auf den Ort hatte ich einen Wasserturm gesehen, wir hatten damals allerdings keine Gelegenheit, zu dem Turm hinzufahren. Dabei sammele ich doch Wassertürme. Also bin ich gestern noch mal mit meinem Skorpion hingefahren. […]

Weiterlesen Ich sammele immer noch Wassertürme

Regen – kein Problem

Okay, Regen ist eigentlich nie ein Problem, aber an Tagen, an denen ich auch noch einen strammen Terminplan habe wie heute, mag ich es, ohne großen Aufwand Rad zu fahren. Wie mache ich das: natürlich mit meinem Tomahawk Auf YouTube gibt es massenhaft Trainingsvideos, nach denen man wirklich gut fahren kann. Heute habe ich die […]

Weiterlesen Regen – kein Problem

Überraschend

Das war genau heute vor zwei Wochen. Und: nicht auf Mallorca, sondern in Schottland. Am Strand von Ayr. Strahlender Sonnenschein, blauer Himmel und gar nicht so kaltes Wasser! Also: Schwimmen im Atlantik. Wer hätte das gedacht! Ich nicht! Deswegen hatte ich auch keine Badehose dabei und musste mir in Ayr im Primark eine kaufen 🙈. […]

Weiterlesen Überraschend

Der Natur nachmachen

Es geht in den Herbst langsam. Es wird kühler und feuchter, manchmal beideszusammen. Die Temperaturen liegen nur noch knapp über 10° C, die Luft istfeucht. Und es geht in den Winter, es wird noch kälter und noch feuchter. In diesem Jahr haben viele Menschen im Sommer angefangen oder wiederangefangen, Rad zu fahren. Corona schränkte uns […]

Weiterlesen Der Natur nachmachen

Wenig Kapriolen

Wenig Kapriolen gibt es auch dieses Jahr beim Wetter. Zwar gab es im Sommer ab und zu auch einmal Regentage und auch ein paar Tage mit dicken Wolken. Aber im Großen und Gsnzen war es doch trocken, sonnig, und teilweise ziemlich heiß. Wenn auch nicht so heiß wie im Vorjahr, zumindest gefühlt. Wahrscheinlich hat auch […]

Weiterlesen Wenig Kapriolen