Mit dem Faltrad durch Berlin

Und zwar mit meinem kleinen #BlueDahon. Zwei mal 16″ kleine Reifen trugen mich an für Tagen knapp 80 Kilometer durch die große Stadt. Verlässlich, wendig, schnell. Vollkommen problemlos und ohne Aufpreis in allen Bahnen zu transportieren. Und in die beiden (kleinen) Ortliebs paar alles, was ich für’s Wochenende brauchte. Trug #BlueDahon auch willig. Gerne nachmachen. […]

Weiterlesen Mit dem Faltrad durch Berlin

Eine Weltreise war es eher nicht…..

Aber unsere Bedürfnisse an einem Corona-gerechten Urlaub erfüllte Siegburg mit unserer Logis im (gut Corona-aufgestellten) Hotel Oktopus durchaus. Eine Woche da und viel gesehen und gelernt und vor allem: auch mal wieder geschwommen! So nebenbei auch die Vorzüge der türkischen Küche ausgekostet: Getaucht Und tatsächlich auch ein wenig Rad gefahren, mit meinem Faltrad, das ich […]

Weiterlesen Eine Weltreise war es eher nicht…..

Endlich Mal wieder schwimmen

Tatsächlich hatten die letzten beiden Tage etwas Einzigartiges für dieses Jahr. Erstens einmal bin ich an beiden Tagen nicht einen einzigen Meter Rad gefahren. Und zweitens bin ich zum ersten Mal in diesem Jahr wieder geschwommen, an beiden Tagen genau einen Kilometer im Freibad in Siegburg, wo ich gerade Urlaub mache. Das heißt nun so […]

Weiterlesen Endlich Mal wieder schwimmen

Ideal für multimodale Mobilität

Irgendwie schafft es Gunnar Fehlau bei seinen Neuigkeiten-Präsentationen doch auch immer wieder ein eigentlich schon altes, wenn auch geniales, Konzept ins neue Licht zu rücken. Ein Brompton ist fast jedes Mal dabei. War es beim letzten Mal eine elektrische Ausgabe, ist es diese Mal der Klassiker in einer Sonderedition: Black Edition. Echt schick, oder? Ich […]

Weiterlesen Ideal für multimodale Mobilität

Zum ersten Mal – Köln West

Heute hatte ich gewissermaßen Premiere: auf meinem Weg nach Euskirchen zu Straßen NRW startete ich von Köln West, zum ersten Mal. Beeindruckend die Anzahl der Räder vor dem Bahnhofsgebäude. Was muss da erst im Sommer los sein. Etwas geordneter, geradezu vorbildlich dann das Fahrradparken am anderen Ende der Strecke, in Euskirchen.

Weiterlesen Zum ersten Mal – Köln West