Zeit

Heute Nacht, also in der Nacht vom 24.10. auf den 25.10.2020 wurde wieder einmal „die Zeit umgestellt“. Die Uhren wurden um drei Uhr nachts auf zwei Uhr zurückgestellt. Damit gilt bei uns wieder die „Winterzeit“. Aber was ist denn eigentlich Zeit? Und welche Bedeutung hat sie für uns, gerade auch für uns Radfahrenden? Einstein hat […]

Weiterlesen Zeit

#ballern

Kleiner Ausritt am Samstag Nachmittag. Endlich mal wieder ballern, nach der thrombosebedingten Schonzeit. „Kein Sport!“ lautete der Befehl der Gefäßchirurgin. Hihi, Alltagsradeln sollte ich dürfen…. Könnte sein, dass mein Alltagsradeln für die Ärztin schon Sport gewesen wäre. Aber egal, tatsächlich habe ich mich ja ein paar Wochen echt zurück gehalten, was das Puls nach oben […]

Weiterlesen #ballern

Sonntagsrunde mal etwas neu

Genau, etwas neu zumindest. Denn zum ersten Mal überhaupt fuhr ich heute den Weg westlich von Arnoldsweiler in Richtung Merzenich. Und das auch noch mit einem neuen Sattel. Es geht ziemlich interessant unter der Bahn hindurch (nein, man muss nicht in die Röhre schauen….) In Merzenich dann vorgeblich bekanntes Terrain, aber der war mir auch […]

Weiterlesen Sonntagsrunde mal etwas neu

Und monatlich grüßt der Monatsabschluss – August 2020

Monatsabschluss, wie jeden Monat. Der August war geprägt von einer Anfangsphase mit vielen (tatsächlich auch ungeplanten) Kilometern und einem „schwachen“ Ende durch einen Urlaub, in dem ich mir mal vorgenommen hatte, nicht so viel Rad zu fahren. Trotzdem sind 1.360 Kilometer zusammen gekommen, eigentlich ganz ordentlich. Kumuliert weiterhin mehr als in den Vorjahren, mal sehen, […]

Weiterlesen Und monatlich grüßt der Monatsabschluss – August 2020

Zäumen wir das Pferd von hinten auf

Da hatte ich mich doch tatsächlich entschlossen, nach meinem Besuch bei Puntavelo in Essen und 112 km bei ganz ordentlichen Temperaturen mit meinem Bluemoon Bullitt (10 Gang Kettenschaltung, Bio getrieben) von Mülheim an der Ruhr aus mit dem Zug nach Hause zu fahren. Da musste Herr Lutz aber lachen…. Ein Oberleitungsschaden legte wohl den gesamten […]

Weiterlesen Zäumen wir das Pferd von hinten auf