Critical Mass August 2019 – den Regen gepachtet

Critical Mass Wuppertal August 2019

Schon die Critical Mass Wuppertal am ersten Freitag im August 2019 war ja sehr erfrischend ausgefallen.Die Hoffnung, dass das am zweiten Freitag im August in Düren anders aussehen könnte, zerschlug sich schon zu Beginn des Zubringers von Horrem aus. Ein leichtes Tröpfeln ging rasch in einen konstanten, ziemlich ergiebigen Regen über.

Critical Mass Düren August 2019

Umso überraschender, dass sich doch so zwanzig Radfahrende aus Düren, aber auch aus Köln und Umgebung einfanden und mit guter Laune durch Düren fuhren. Viele schlugen sogar das Angebot von Rita und Achim für eine vorgezogene After-Mass Party aus und wollten partout noch eine Stunde lang den Regen genießen.

Zum Schluss mussten wir dann die kritische Masse echt herbeibeten, aber im Garten von Rita und Achim war dann doch noch einmal eine stattliche Anzahl von Rädern mit ihren Fahrerinnen und Fahrern versammelt.

Letztere genossen eine leckere Suppe ohne Augen und andere Leckereien. Besonderer Dank an die Gastgeber. Legga!!!

Und wieder einmal bewahrheitet sich: Radfahren ist eine gesellige Angelegenheit. Und: es gibt kein schlechtes Wetter.

Auch das ist, warum ich Rad fahre.

Bin schon gespannt auf meine nächste und auch letzte Critical Mass im August. Nein, dieses Mal nicht in Köln, sondern in Glasgow.

Deutsche Teilnehmer*innen bei der Critical Mass Glasgow März 2018

Das ist wettertechnisch gesehen auch nicht gerade eine Bank, hihi. Aber ich freue mich auf jeden Fall schon einmal darauf.

Noch ein Hinweis: Am Dienstag Abend läuft um 18:00 Uhr im Bürgerfunk bei Radio Rur „unsere“ Sendung.

Rita, Jens und ich haben vor ein paar Tagen ja dem Ersten Dürener Rundfunkverein ein Interview zu den Themen Radfahren, Critical Mass etc. gegeben. Hörenswert, wäre schön, wenn Ihr einschaltet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s